nach oben

Die Bewohner

Gr√ľnder und Tr√§ger der √∂kumenischen Siedlung sind Glieder der Vereinigung vom gemeinsamen Leben und die Fokolar-Bewegung.

Die Bewohner sind gepr√§gt von unterschiedlichen Glaubenserfahrungen und Traditionen; weil der Vereinigung vom gemeinsamen Leben vor allem evangelische Christen angeh√∂ren, w√§hrend die Fokolar-Bewegung ihre Wurzeln in der katholischen Kirche hat. Viele Berufsgruppen, Nationalit√§ten und alle Altersstufen sind vertreten. Doch sie alle haben in ihrem Leben eine Entscheidung f√ľr Gott getroffen und sind seinem Ruf gefolgt.

Als "Bewohner auf Zeit" kommen zumeist Jugendliche, die f√ľr eine gewisse Zeit am Leben der Siedlung teilnehmen.

nach oben

nach oben

Unser aktueller Freundesbrief 2017

nach oben


√Ėkumenisches Lebenszentrum Ottmaring Geschichte und Vision

 

Die bereits zum 40-j√§hrigen Bestehen des √ĖLZ 2008 erschienene Dokumentation ist nach wie vor beim √ĖLZ erh√§ltlich und hat nichts von ihrer Aktualit√§t eingeb√ľsst.

 

 

 

 

nach oben